– – – Photonen – – – Teilchen aus Licht oder Wellen im Äther?

Am

29. Juli 2024

Um

19:00 Uhr

Kategorie

Kurzvortrag mit anschließender Disskussionsrunde

Photonen   – –   Teilchen aus Licht oder Wellen im Äther?

Isaac Newton begreift das Licht als Teichen, Christian Huygens dagegen sieht es als Welle. 

 

Isaac Newton beschreibt das Licht als Teichen, Christian Huygens dagegen sieht es als Welle. 1802 beweist Thomas Young die Wellennatur des Lichts und Albert Einstein behauptet 1905, dass es Lichtteilchen sprich “Photonen” ganz sicher geben muss! Also was denn jetzt???

 

 

 

Eine ausführliche Terminbeschreibung folg in Kürze…

 

.

Veranstalter & Ort

Anmeldung

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist für alle kostenlos und unverbindlich. Durch die Anmeldung entstehen keinerlei Verpflichtungen oder irgendwelche Verbindlichkeiten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Adresse

Freischützstrasse 72, 81927 München

Veranstalter

Akademie Olympia / Markus Niggl
{
Die ganzen 50 Jahre bewusster Grübelei haben mich der Antwort der Frage ‚Was sind Lichtquanten’ nicht näher gebracht. Heute glaubt zwar jeder Lump, er wisse es, aber er täuscht sich
Albert Einstein - - in einem Brief an seinen Freund Michele Besso (1951)